Kochen schafft Freunde


Ab 9. August 2018 steht die „Kitchen on the Run“, wie der mobile Küchencontainer heißt, für sieben Wochen vor dem KuBuS in Lobeda-West und lädt Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zu gemeinsamen Kocherlebnissen ein.

Illustration: Amelie Persson words & illustration

Kitchen on the Run ist eine mobile Küche, eingebaut in einen blauen Schiffscontainer. Mit der Idee, Menschen mit und ohne Fluchterfahrung einen gemütlichen Ort zum Kennenlernen zu bieten, reisen die Initiatoren durch deutsche Kleinstädte und veranstalten kostenlose Kochabende, zu denen alle eingeladen sind. Die mobile Küche bleibt sieben Wochen und baut gemeinsam mit Menschen vor Ort eine bunte Community auf, die auch nach der Abreise weiterkocht. 

Mach mit! Werde Gastgeber und zeig den anderen wie man Dein Lieblingsessen kocht oder kommt als Gast und lerne neue Gerichte kennen. Beim gemeinsamen Kochen und Essen werden Geschichten ausgetauscht und Freundschaften entstehen. Melde Dich zu einem Kochabend an und werde Teil der Reise!

Wöchentliche Termine:

  • Dienstag, Mittwoch, Donnerstag - Kochabend
  • Freitag - Container Halli-Galli: offene wechselnde Veranstaltungen

Wann:

8. August bis 23. September 2018

Wo:

Theobald-Renner-Straße 1a, 07747 Jena

Kontakt:

Weitere Infos und Anmeldung unter www.kitchenontherun.org

hello@kitchenontherun.org
0176/64752175


Zurück zur Auswahl