Stets ansprechbar


Die Kontaktbereichsbeamten (KoBB) sind für die Bürger die polizeilichen Ansprechpartner vor Ort.

Für KoBBs ist es sehr wichtig, in ständigem Kontakt mit der Bevölkerung zu stehen. „Sprechenn Sie uns an!“, fordern die Beamten die Bürger auf. Auch wenn sie nicht alle Probleme lösen können, sind die KoBBs doch immer bemüht, Fragen zu beantworten, jedem Hinweis auf Gefahr für die öffentliche Ordnung und Sicherheit nachzugehen – oder Konflikte mit einem klärenden Gespräch zu bereinigen.

Die Kontaktbereichsbeamten sind mit dem dienstlichen PKW oder zu Fuß in ihren Bereichen unterwegs. Dabei führen sie auch Verkehrskontrollen durch und weisen Radfahrer und Fußgänger auf Fehlverhalten im Straßenverkehr hin.

Neben den Bürgern suchen die KoBBs auch das Gespräch mit kommunalen Behörden, Institutionen und Organisationen, um so eine Schnittstelle zwischen öffentlichen Einrichtungen und Bevölkerung zu sein.

Erreichbarkeit ist für KoBBs das A und O. Sollten Sie jedoch über das dienstliche Handy einmal niemanden erreichen, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Jena, Telefon (03641) 81-0.

Das sind Ihre KoBBs:

Stadtteil Jena-Nord
PHM Olaf Maisch
Closewitzer Straße 2
Telefon (0173) 3018283
Sprechzeiten: Mittwoch 10.00 – 12.00 Uhr und
                        Donnerstag 14.00 – 16.00 Uhr
Zuständigkeitsbereiche: Isserstedt, Closewitz, Cospeda, Vierzehnheiligen, Krippendorf, Löbstedt, Zwätzen, Lützeroda

Stadtteil Jena-Ost
PHM Jan Alberts
Heinrich-Heine-Schule
Dammstraße 37
Telefon (0173) 3018335
Sprechzeiten: Dienstag 15.00 – 17.00 Uhr
Zuständigkeitsbereiche: Jenaprießnitz, Kernberge, Kunitz, Laasan, Wenigenjena, Wogau, Wöllnitz, Ziegenhain

Stadtteil Jena-Winzerla
PHM Mario Bergner
Anna-Siemsen-Straße 27
Telefon (0172) 2545934
Sprechzeiten: Mittwoch 10.00 – 12.00 Uhr und 
                        Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr
Zuständigkeitsbereiche: Maua, Leutra, Ammerbach, Burgau, Göschwitz, Lichtenhain

Stadtteil Jena-Lobeda
PHM Ralf Barthel
Richard-Sorge-Straße 2
Telefon (0173) 3018632
Sprechzeiten: Mittwoch 15.30 – 17.30 Uhr
Zuständigkeitsbereiche: Altlobeda, Drackendorf, Ilmnitz


Zurück zur Auswahl